DSC00846.JPG
Zeitlerhaus.JPG
08-Fischertor.jpg
Ortsdurchfahrt Lappersdorf
Ortsdurchfahrt.jpg
Marktplatz.JPG
Luftbild-Lappersdorf_20150511.jpg

Solarpotenzialkataster für den Markt Lappersdorf

26.07.2021 Über das Solarpotenzialkataster können Sie kostenlos und fachlich fundiert ermitteln, ob und wie gut Ihre Dachfläche für die Gewinnung elektrischer Energie geeignet ist.

Nichts geht über Selbstgemachtes, denn da weiß man, was man hat. Das gilt nicht nur für Marmelade, sondern sogar auch für Energie, genau gesagt für die elektrische Energie und die kommt bestenfalls vom eigenen Hausdach. Ob und wie gut Ihre Dachfläche dafür geeignet ist, lässt sich kostenlos und fachlich fundiert über das Solarpotenzialkataster ermitteln.
Die Internetseite können Sie über den QR-Code öffnen. Der Markt Lappersdorf ist mit allen Dachflächen darin erfasst und durch Klicken auf das jeweilige Gebäude kann man eine aussagekräftige Analyse starten. In Anhängigkeit vom Strombedarf oder auch zusätzlicher Verbraucher wie z. B. eines E-Autos, wird die Nennleistung und Modulbelegung der Anlage sowie auch die Kapazität eines Batteriespeichers vorgeschlagen und eine Wirtschaftlichkeitsrechnung gestartet. Sogar eventuelle Verschattungen sind von der Software berücksichtigt.

Und wenn dann die Entscheidung für eine PV-Anlage ergangen ist und sie installiert wurde, kann dann auch ein Zuschuss vom Markt Lappersdorf beantragt werden. Die Richtlinien hierzu finden Sie >>hier<<.






Kategorien: Klimaschutz, Rathaus