Sanierung der Abwasserkanäle

20. Dezember 2022: Sanierung des vierten Abschnittes des Sanierungskonzeptes ab Januar 2023.

Ab Januar 2023 werden im Zuge des vierten Abschnittes des Sanierungskonzeptes im Marktgebiet Sanierungsarbeiten am Kanalnetz durchgeführt. Das Baufeld erstreckt sich über einzelne Kanäle des Ortsteils Lorenzen, Lappersdorf-Mitte, Rodauer Weg. Falls Hauptkanäle des Marktes Lappersdorf auf privaten Grundstücken verlaufen, werden die Eigentümer gebeten, vorab die Schächte zugänglich zu machen. Die betroffenen Eigentümer erhalten aber nochmals persönlich von der ausführenden Firma ein Schreiben.

Da ausschließlich grabenlose Bauverfahren verwendet werden, müssen keine Straßen bzw. Gärten aufgegraben werden. Als Einschränkung für die Anwohner könnten sich allerdings leichte Verkehrsbehinderungen durch die Montagefahrzeuge ergeben, z. B. wenn sich ein Kanalschacht vor einer Grundstücksausfahrt befindet. Sollte dies der Fall sein, wird die ausführende Firma im Vorfeld auf einzelne Betroffene zukommen, um Behinderungen auf das geringstmögliche Maß zu beschränken.